Der  Alemann

Der  Alemann besteht besteht aus :
•    Einer dunkelbraunen gerafften Leinen Hose 
•    Schwarze Tunika 
•    Schwarze Leder Stiefel flach ohne Absatz 
•    Hasenfell in Erdfarben ,werden an die Stiefel angebracht
•    Armschoner aus Leder gefertigt, mit Hasenfell an den Enden  
•    Brauner Mittelalter Langgürtel aus Leder mit Altmessingschnalle , dieser wird geknotet und hängt auf der linken Seite nach unten ,Nieten nach Wunsch
•    Über der Schulter und über den Rücken ragend wird ein Heidschnuckfell in den Farben: Erdfarben/Grau/Schwarz-weis getragen, dieses Fell wird passgenau zugeschnitten und auf Brusthöhe mit einer kleinen Kette (Gewandschliesse ) zusammen gehalten .
•    Wappen : das Wappen inklusive Laufnummer des Vereins kommt auf den Linken Oberarm höhe Herz. Die Form unserer Wappen ist die Gemarkung von Rangendingen.


•    Holzmaske: die Holzmaske besteht aus geleimten Zirbenholz  und wird von unserem Vereinsschnitzer   gefertigt. Zur Auswahl steht ein kurzer oder länger Brauner oder kurzer oder länger grauer Bart.

 

•    Das Haar der Maske besteht aus Echthaar passend zur Bartfarbe der Maske und  wird unter Anleitung angebracht.


• Handschuhe aus Leder in braun oder schwarz 

Utensil
•    Mittelalterliche Ledertasche (ca.15x15) die  am Gürtel links befestigt wird
•    Lederhalter für Trinkhorn und Trinkhorn wird rechts vomledergürtel getragen 

Utensilien sind PFLICHT und gehören zu jedem Alemann  

Extras 
•    Lederpanzer in eigener Herstellung unter Anleitung 
•    Utensilien die aus der Mittelalterzeit stammen wie z.b. Schild /Stab/Lederbeutel aus braunem Leder…

Jegliche Art von Waffen oder Waffenähnliche Gegenstände  gehören nicht zu unserem Alemann 

 

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld